Familienrunden

 

Es gibt in unserer Pfarre seit vielen Jahren mehrere Familienrunden. Das sind Gruppen von Ehe- und anderen Paaren sowie Einzelpersonen, die sich im Durchschnitt einmal monatlich bei einer dieser Familien treffen. Dabei werden - meist von den Gastgebern vorbereitete -  im Vorhinein bekanntgegebene Themen besprochen. Das können religiöse, gesellschaftliche, wissenschaftliche oder sonstige Themen unseres Lebens sein.

 

Vor oder nach diesen Gesprächen gibt es eine Stärkung und Gelegenheit zu geselligem Austausch.

 

Die Familienrunden beteiligen sich regelmäßig an der – auch musikalischen – Gestaltung der Messfeiern.

 

In Zukunft wollen sie auch zu Veranstaltungen verschiedener Art wie z.B. Vorträgen oder dergleichen und zu gemeinsamen Ausstellungs- und Theaterbesuchen einladen, wie sie es auch bisher für ihre Mitglieder getan haben.

 

Kontaktperson: Robert Krepp (0664-4565850, robert.krepp@gmx.at)

 

Bei ihm kann man sich auch melden, wenn man einmal bei einer Runde „schnuppern“ möchte.